Eurasier von der Geißebach

Nur der, der einen Hund als Freund hat, weiß, was es bedeutet, einen wahren Freund zu haben.  (© Stefan Wittlin (*1961), Buchautor und Kolumnist)
 

Hier erfahrt ihr mehr über die Entwicklung unserer Welpen des A-Wurfs



1. Woche  

2. Woche

3. Woche 

4. Woche


5. Woche


6. Woche



Hier eine kleine Vorstellung A - Welpen:

Die kleinen Fellnasen haben heute Namen von uns erhalten. Wir haben lange überlegt, ob wir die Namenswahl unseren neuen Welpenfamilien überlassen sollen - aber dann haben wir hier wochenlang namenlose Hundebabys liegen - und nur nach der Farbe möchten wir sie ja auch nicht dauerhaft rufen (nicht dass sie ihr Leben lang nur noch auf ihre Geburtsfarbe hören ;-) ) ...

Wir haben die Namen mit größter Sorgfalt ausgewählt und dabei auch ein bisschen darauf geachtet, dass der Name zu dem kleinen putzigen Tierchen passt. Wir freuen uns natürlich, wenn möglichst viele Welpen diese Namen dann auch behalten dürfen.


Anouk (die Feine/ Liebliche) - die Erstgeborene

Gelbes Halsband - Geburtsgewicht: 275 g




Aatu - (finnisch: "nobler Wolf")

hellblaues Halsband - Geburtsgewicht: 282 g



Askja - (isländisch: "Vulkan")  -  Sieht aus wie Mama als Baby und verhält sich auch so ;-)

rotes Halsband - Geburtsgewicht: 340 g



Asko

petrol-farbenes Halsband - Geburtsgewicht: 294 g



Aatami

hellgrünes Halsband - Geburtsgewicht: 323 g



Asa - (Name aus der nordischen Mythologie)

lila Halsband - Geburtsgewicht: 274 g



Alvar - (isländisch: Elf/ Naturgeist)

dunkelblaues Halsband - Geburtsgewicht: 220 g


Ari - (isländisch/ finnisch: "Löwe")

dunkelgrünes Halsband - Geburtsgewicht: 364 g